ABDECKUNG TECHNISCHER GERÄTE
MODERNER LOOK

SOLIS ML-52-SYSTEM

Technische Daten:

Lamellenabstand: 52mm
Visueller Querschnitt: 71%
Aktiver Bereich: 58%
Max. Unterkonstruktionsabstand: 1200 mm für 600 Pa, 1500 mm für 350 Pa
Langhantellänge: 6m

Bau und Fertigstellung

– Z-förmige Lamellen
– Der Abstand der Lamellen sorgt für einen deutlichen Abstand
Luftdurchlässigkeit

Verfügbare Farben
  • Vollständige RAL-Palette
  • Rohversion
  • Anode

Informationen für den Hersteller:

Zeichnungen für den Architekten:

Haben Sie irgendwelche Fragen? Benötigen Sie ein Angebot?
Kontaktieren Sie uns:

Morad ML-52-System stellt eine bewährte Lösung dar, die auf dem Baumarkt Anerkennung gefunden hat. Als integrales Element Morad bietet, vereint Funktionalität mit Ästhetik, finden Wird sowohl im Außen- als auch im Innenbau von Gebäuden verwendet. Das ist die perfekte Wahl für Projekte, die eine elegante Integration erfordern Klimageräte, Lüftungselemente und als dekoratives Element der Fassade.

Funktionalität und Anwendung

Das Morad ML-52-System wurde für moderne Projekte und Renovierungsprojekte entwickelt, wo die Installation von Abgasauslässen, Lufteinlässen, Schornsteinen und anderen Lüftungselementen erfolgt es muss zur Ästhetik des Gebäudes passen. Die geringen Abmessungen der Lamellen und die hohe Luftdurchlässigkeit machen es nicht nur zu einer ästhetischen, sondern auch zu einer funktionalen Wahl.

Bau und Fertigstellung

Z-förmige Lamellen sind der Schlüssel zum System und sorgen für ein modernes Aussehen und eine hohe Luftdurchlässigkeit. Lamellenabstand,
52 mm ermöglichen eine effektive Luftzirkulation und verleihen den Fassaden ein ästhetisches Erscheinungsbild.

Technische Spezifikation

Morad ML-52 bietet hohe technische Spezifikationen, angepasst an die Anforderungen des modernen Bauwesens. Der maximale Klemmabstand von bis zu 1200 mm bei einer Belastung von 600 Pa und die Standardstangenlänge von 6000 mm mit der Möglichkeit der Individualisierung gewährleisten die Anpassungsfähigkeit an verschiedene Projekte.

Vorteile von Morad ML-52

Die Wahl des Morad ML-52-Systems ist eine Entscheidung, die auf bewährter Haltbarkeit, Funktionalität und Ästhetik basiert. Die Universalität des Systems macht es zur bevorzugten Wahl für Designer und Bauunternehmer, die nach optimalen Lösungen für ihre Projekte suchen. Morad ML-52 ist eine Qualitätsgarantie, die durch jahrelange Präsenz auf dem Markt und den Einsatz in verschiedenen Bauanlagen bestätigt wird.

SIEHE FOTOS

[www.MORAD.pl]

SEHEN SIE FOTOS ANDERER PROJEKTE

Akustiklamellen MD-160 – Baltic Terraces
Akustische Lamellen MD-160 – Szpital – Biegański
Akustiklamellen MD-160 – Sulechów
MD-160 Akustiklamellen – Lidl
Akustiklamellen MD-160 – Gliwice
MD-160 Akustiklamellen – Klinisches Krankenhaus – Białystok
Akustiklamellen MD-160 – Adex – Woronicza
Lamele Morad ME – Vilnius